Herzlich willkommen auf der Seite von Phil Bosmans und dem »Bund ohne Namen«! Der Bund ohne Namen ist eine Bewegung für mehr Herz in unserer Welt. Er wurde von Phil Bosmans (1922−2012) gegründet. Unser Motto: »In diese Welt gehört mehr Herz − mein eigenes!« Der Bund ohne Namen verbreitet die Botschaft des Herzens und unterstützt soziale Hilfsprojekte für Menschen in Not in Deutschland und weltweit. Unsere Arbeit finanzieren wir durch Spenden, Verkaufserlöse und ehrenamtliche Mitarbeit. Alle Interessenten können kostenlos den regelmäßig erscheinenden »K 13. Brief aus dem Bund ohne Namen« beziehen. Viel Freude beim Stöbern auf unserer Internetseite!

Liebe Freundinnen und Freunde im Bund ohne Namen!

Vom 6. bis 9. Juli wird im Tagungshaus Schmerlenbach bei Aschaffenburg unser diesjähriges Jahrestreffen stattfinden. Es ist das zwanzigste Treffen des deutschen Bund ohne Namen! Wir haben uns Mühe gegeben, ein abwechslungsreiches Programm zu finden und ein besonderes Ausflugsziel zu wählen. Als Motto unseres diesjährigen Treffens haben wir die Hoffnung gewählt: »Hoffnung hat viele Quellen. Eine bist du.«

Hier geht es zum Programm unseres Begegnungstreffens

Hier geht es zur Impulskarte »Hoffnung«